+49 (0)271- 39 49 01 14 Mo.–Fr. 10–17 Uhr
Versandkostenfrei

innerhalb DE ab 150 €

Sicher bestellen

256bit Verschlüsselung

Farben und Chakren

Lass die Energie fließen mit Teslaplatten®

Zu jedem Chakra findest du bei uns die passende Teslaplatte®. Die Chakren symbolisieren die Energie- zentren in unserem Körper. Sind alle Chakren in Harmonie, kann die Lebensenergie frei fließen; wir fühlen uns ausgeglichen, glücklich und in Balance mit unserer Umwelt. Diese Lehre diente auch als Inspiration für unsere Energieplatten. Jede Teslaplatte® verfügt über eine feinstoffliche kosmische Grundenergie - die Lebensenergie, auch Prana, Chi oder Odem genannt. Diese wird mit der Frequenz des Chakras, seiner Farbe und den zugehörigen Eigen- schaften ergänzt. Durch dieses spezielle Verfahren erhält jede Teslaplatte® ihre ganz eigene Schwingung.

 

 

Wurzelchakra (Muladhara)

Das Wurzelchakra ist das unterste und erste Chakra. Es sitzt im Beckenboden auf Höhe des Steißbeins und wird mit vier Blättern dargestellt. Es symbolisiert das Urvertrauen und entwickelt sich besonders in den ersten Jahren der Kindheit. Ist das Wurzelchakra geöffnet, empfindet man Sicherheit, Geborgenheit und sprüht vor Lebenskraft. Erste Anzeichen für ein blockiertes Chakra können Ängste und mangelndes Selbstvertrauen sein. Das Chakra hat die Farbe Rot.

Sakralchakra (Svadhistana)

Das Sakralchakra ist das zweite Chakra und befindet sich im Becken, nahe des Kreuzbeins. Es steht für Sexualität, Partnerschaft und Lebensfreude. Ist es im Einklang, können wir uns leicht für Dinge begeistern, fühlen uns wohl und lassen Nähe und Freude in unserem Leben zu. Wir sind emotional ausgeglichen und verfügen über ein gesundes Selbstwertgefühl. Ist das Sakralchakra blockiert, fühlen wir uns oft leer, unsicher und besorgt. Die Farbe des Chakras ist Orange. Sein Symbol ist ein sechsblättriger Lotus.

Solarplexuschakra (Manipura)

Das Solarplexuschakra liegt knapp zwei Fingerbreit über dem Bauchnabel. Es ist das Zentrum unserer persönlichen Identität. Ist das Chakra geöffnet, verfügen wir über ein ausgereiftes Selbstvertrauen, es fällt uns einfach Entscheidungen zu treffen und wir sind in der Lage individuell festzulegen, wer uns was in unserem Leben von hohem Wert ist. Emotionen wie Angst und Scham blockieren das Chakra. Durch die mangelnde Intuition können Kontrollzwänge entwickelt werden und Gefühlschwankungen auftreten. Die Farbe ist Gelb. Das Symbol ein zehnblättriger Lotus.

Herzchakra 
(Anahata)

Das Herzchakra befindet sich in der Mitte der Brust auf Höhe des Herzens. Es schenkt uns Energie für Harmonie, Mitgefühl und Versöhnung. Ist es in Balance, sind wir voller Hingabe und fühlen uns zuversichtlich, fröhlich und mit anderen Menschen tief verbunden. Doch Trauer und Verlust können das Herzchakra blockieren. Zweifel und Unsicherheit können sich in uns ausbreiten und wir werden lieblos zu uns selbst und anderen. Die Farbe des Chakras ist Grün. Sein Symbol ist ein zwölfblättriger Lotus

Halschakra 
(Vishudda)

Das Halschakra, auch Kehlkopfchakra genannt, sitzt zwischen Kehlkopf und Halsgrube und ist die Energie für klare Kommunikation. Menschen, bei denen das fünfte Chakra geöffnet ist, wissen wer sie sind und bringen dies auch zum Ausdruck. Ist das Halschakra geöffnet, fühlen wir uns kreativ, unabhängig und frei. Macht man sich selbst etwas vor, lügt oder versteckt sein Inneres, verschlisst sich das Chakra. Die Folge ist Antriebslosigkeit, innere Unruhe und Schüchternheit. Mit einem blockierten Halschakra kann man nicht zeigen, wer man wirklich ist, aus Angst vor den Reaktionen anderer. Die Farbe des Chakras ist Hellblau.

Stirnchakra (Ajna)

Zwischen den Augenbrauen liegt das Stirnchakra. Es ist das sechste Chakra und steht für Wissen, Erkenntnis und höheres Bewusstsein. Ihm wird auch die Bedeutung des Dritten Auges zugesprochen, durch das wir die Dinge um uns herum intuitiv wahrnehmen und über die physische Welt hinwegsehen. Menschen mit einem geöffneten Stirnchakra verlassen sich auf ihre Intuition und verfügen über einen ausgeprägten wachen Verstand. Ist das Stirnchakra blockiert, kann sich das durch Unkonzentriertheit oder Verlustängste ausdrücken. Seine Farbe ist Indigoblau.

Kronenchakra (Sahasrara)

Das Kronenchakra ist das obere Chakra und liegt über dem Scheitel, wo es den Kopf knapp in der Mitte berührt. Es ist nach oben hin geöffnet und verbindet uns mit dem großen Ganzen, dem Göttlichen und Spirituellen. Durch dieses Gefühl der Verbundenheit und Vollkommenheit erlangt man inneren Frieden, Selbstverwirklichung und erkennt den Sinn des Lebens. Ist das Kronenchakra offen, fühlen wir uns erleuchtet und angekommen. Doch ist es verschlossen, sind wir verunsichert, ziellos und empfinden Weltschmerz und Verzweiflung. Die Farben des Chakras ist Purpur. Das Symbol zeichnet sich von allen anderen Chakren ab: ein tausendblättriger Lotus.

Farben der Teslaplatten Kronenchakra

Farbe: Purpur

Position: direkt über dem Kopf bzw. Scheitel des Menschen

Eigenschaften: innerer Frieden, Selbstverwirklichung, spirituelles Verständnis und Förderung der geistigen Entwicklung und Intuition

Farben der Teslaplatten Stirnchakra

Farbe: Indigo

Position: zwischen Nasenwurzel und Augenbrauen

Eigenschaften: hohe Konzentrationsfähigkeit und Vorstellungskraft, bessere Intuition und Selbsterkenntnis

Farben der Teslaplatten Halschakra

Farbe: Hellblau

Position: im Bereich von Kehlkopf und Schilddrüse

Eigenschaften: gute kommunikative Eigenschaften, höheres Selbst- und Sprachbewusstsein, Kreativität

Farben der Teslaplatten Herzchakra

Farbe: Grün

Position: in der Brustkorbmitte über dem Herzen

Eigenschaften: Hingebung und Mitgefühl, Liebe, Harmonie, Uneigennützigkeit und Toleranz

Farben der Teslaplatten Nabelchakra

Farbe: Gelb

Position: knapp über dem Bauch­nabel

Eigenschaften: Durchsetzungs­vermögen, Aufmerksamkeit, logisches Denken und Nervenstärke

Farben der Teslaplatten Sakralchakra

Farbe: Orange

Position: handbreit unterhalb des Bauchnabels

Eigenschaften: Freude am Leben, Selbstsicherheit, konstruktives Handeln, gute Beziehungen zu anderen Menschen und zur Umwelt

Farben der Teslaplatten Wurzelchakra

Farbe: Rot

Position: unteres Ende der Wirbelsäule

Eigenschaften: Erdverbundenheit, Selbstvertrauen und Sicherheit, allgemein gute Konstitution

Farben der Teslaplatten Auraschutz

Farbe: schwarz

Anwendung: Auraschutz, Elektrosmog

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert